Springschwänze


 
Folsomia candida
Folsomia candida ist wohl die am häufigsten gezüchtete Art. Sie wird ca. 2 mm lang und lässt sich gut bei Raumtemperatur züchten.
 
Folsomia candida mit Eiern
Folsomia candida legen die Eier in größeren Haufen ab, scheinbar mehrere Weibchen an eine Stelle.
 
Folsomia candida Eier Jungtiere
Die Eier haben einen durchmesser von ca. 0,15 mm, die frisch geschlüpften Jungtiere sind ca. 0,3 mm lang.
 
 
Sinella curviseta
Sinella curviseta läuft bei den Froschfans unter dem Namen "großer tropischer Springschwanz" oder "rosa Springschwanz". Die Art vermehrt sich sehr schnell bei temperaturen um die 25 °C.
 
Sinella curviseta
Die Eier von Sinella curviseta sind mit ca. 0,15 mm ähnlich groß wie die von Folsomia candida.
 
Sinella curviseta
Sinella curviseta wird mit ca. 2,5 mm etwas größer als Folsomia candida.
 
Sehr kleiner Springschwanz, Länge ca. 1 mm. Die Art ist mir nicht bekannt.